Gut und schön...

Broschüre „Kooperative Promotionen - Hochschulen in NRW stärken den wissenschaftlichen Nachwuchs“ (2015)

Die nordrhein-westfälischen Fachhochschulen sind mit ihren vielfältigen Forschungsaktivitäten ein wichtiger Garant für den Fortschritt des Landes. Forschung und die akademische Qualifizierung in Form der Promotion sind eng miteinander verbunden. Immer mehr Fachhochschulabsolventen mit einem Masterabschluss streben die Promotion an. Aufgrund des ausschließlichen Promotionsrechts der Universitäten in Deutschland können Fachhochschulen Promotionen nur Zusammenarbeit mit einer Universität anbieten – als Kooperative Promotion.

Mit der Änderung des Hochschulgesetzes im Herbst 2014 ist in NRW ein Prozess angestroßen worden, der ein stärkeres Zusammenwirken von Universitäten und Fachhochschulen im Sinne des wissenschaftlichen Nachwuchses erforderlich macht. Die Broschüre bietet eine Übersicht der bisherigen Entwicklungen, zeigt Praxisbeispiele und bildet Mehrwehrte wie Spannungsfelder Kooperativer Promotionen ab.

zefo übernimmt die Redaktion, schreibt, gestaltet und setzt die Broschüre, die im Rahmen des Projekts „Nachhaltige Forschung an Fachhochschulen in NRW" herausgegeben wird.

 

  • Broschüre Kooperative Promotionen - Fachhochschulen in NRW

    Titel

  • Publikation Menschen & Fortschritt - Fachhochschulen in NRW

    Innenseiten

  • Broschüre Kooperative Promotionen - Fachhochschulen in NRW

    Innenseiten

 

Link zur Broschüre: www.fachhochschulen-nrw.de/broschuere


Website Fachhochschulen in NRW Landtagsveranstaltung Seminar Hannovermesse Zukunft in der Tasche Wissenswirtschaft IMPRS-SPCE Wissendurst Köln FH16